Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
  • Ausschnitt 01 - 000541
  • Ausschnitt 02 - Luftaufnahme 1957
  • Ausschnitt 03 - Luftaufnahme 015 - 1957
  • Ausschnitt 04 - Luftaufnahme 020 - 1957
  • Ausschnitt 05 - Luftaufnahme 025 - 1957
Jeden Monat veröffentlichen wir unter der Rubrik "Archivale des Monats" besondere oder zur aktuellen Zeit passende Stücke aus unserem Archivbestand. Diese werden entweder von einem Archivmitarbeiter oder einem Ehrenamtler ausgewählt und im Foyer des Stadtarchivs präsentiert.  

Das Archivale des Monats März 2020 ist das Protokoll der ersten Ratssitzung nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs.

In diesem Jahr jährt sich das Ende des Zweiten Weltkriegs zum 75. Mal. Am 08. Mai 1945 kapitulierte die deutsche Wehrmacht, der Krieg war offiziell beendet. Knapp 2 Monate zuvor, am 04. März 1945, besetzten amerikanische Truppen das Gebiet der damaligen Gemeinde Frechen und markierten damit Frechens "Stunde Null".

Der Steinzeugfabrikant Josef Kleinsorg wurde von den Amerikanern recht schnell zum Oberbürgermeister ernannt. Diesen Titel, der übrigens nur dieses eine Mal in Frechen vergeben wurde, trug er nicht lange. Einige Monate später wurde er, unter britischer Besatzung, zum Bürgermeister ernannt. 

Als Archivale des Monats März finden Sie im Foyer des Stadtarchivs das Protokoll der ersten Sitzung der Nachkriegszeit unter der Leitung des neuen Oberbürgermeisters Kleinsorg. Die vergleichsweise kurze Sitzung fand am 29. März 1945 statt, das Protokoll dazu wurde am 30. März 1945 verfasst.

 

Protokoll