Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
  • Ausschnitt 01 - 000541
  • Ausschnitt 02 - Luftaufnahme 1957
  • Ausschnitt 03 - Luftaufnahme 015 - 1957
  • Ausschnitt 04 - Luftaufnahme 020 - 1957
  • Ausschnitt 05 - Luftaufnahme 025 - 1957

Jeden Monat veröffentlichen wir unter der Rubrik "Archivale des Monats" besondere oder zur aktuellen Zeit passende Stücke aus unserem Archivbestand. Diese werden entweder von einem Archivmitarbeiter oder einem Ehrenamtler ausgewählt und im Foyer des Stadtarchivs präsentiert.

 

Nicht nur 2020 verlief das Martinsfest etwas anders. Im Jahr 1968 titelte der Kölner Stadtanzeiger „Kein Pferd für ‚Zinter Määtes‘“. Denn in diesem Jahr konnte für den Frechener Martinszug kein Pferd „aufgetrieben“ werden. Die Kinder der Burgschule ließen sich von diesem Ereignis nicht entmutigen. Sie bastelten eine beeindruckende Laterne in Form des Alten Rathauses, wie hier auf dem Foto zu sehen ist.

Anschließend gingen die Kinder von Tür zu Tür, um zu singen und Bonbons zu sammeln.
Dieser Spaß ist dieses Jahr leider ausgefallen – hoffentlich heißt es nächstes Jahr wieder –„Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind“ in Frechen!

    004923