Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
  • Ausschnitt 01 - 000541
  • Ausschnitt 02 - Luftaufnahme 1957
  • Ausschnitt 03 - Luftaufnahme 015 - 1957
  • Ausschnitt 04 - Luftaufnahme 020 - 1957
  • Ausschnitt 05 - Luftaufnahme 025 - 1957

Flyer A6-03 vorderseiteHier können Sie sich den Vortrag "Großangriff auf Köln - Opfer in Königsdorf und Frechen" von Prof. Dr. Paul Stelkens als PDF (4 MB) herunterladen.

Vortragsbeschreibung:

„Kollateralschaden würden wir es heute nennen, was vor 70 Jahren in Königsdorf geschah. Sechs Königsdorfer, Jugendliche und Erwachsene, wurden von einem abstürzenden amerikanischen Bomber erfaßt. Ein zweiter ging in Frechen, andere in der Region nieder. Wie konnte das geschehen? Die Bomber gehörten zu den Verbänden, die am 15.10.1944 nach Goebbels berüchtigter Sportpalast - Rede mit 733 Flugzeugen Kölns „Trümmer zu Staub zermahlten“. Wer waren die Opfer? Wo kamen die Bomber her? Wer gehörte zu ihrer Besatzung? Was ist aus den Piloten geworden?“

Prof. Dr. Paul Stelkens hat deutsche und amerikanische Unterlagen gesichtet, zahlreiche Zeitzeugen befragt und die Antworten für das Stadtarchiv Frechen und den Verein für Geschichte e.V. Pulheim ausgewertet und dokumentiert.

Günther Kraushaar hat den Frechener Absturz als Jugendlicher erlebt und berichtet aus seinen Erinnerungen."

 

 

 

 Sehen Sie sich den Vortrag als Video an: